Weiterhin kann Lavendel mit anderen Medikamenten eine Wechselwirkung erzeugen. Insbesondere Barbiturate und Benzodiazepine sollten nicht zusammen mit Lavendel angewendet werden. Um Nebenwirkungen und Wechselwirkungen zu vermeiden, sollte die Einnahme von Lavendel grundsÀtzlich immer mit einem Arzt oder Heilpraktiker abgesprochen werden.